Wegen Cannabis – Klinikaufenthalt

Es wird immer aufgezeigt, dass der Konsum von Cannabis wenig Nebenwirkungen hat, besonders im Vergleich zu Alkohol.

Weiters wird behauptet – dass Cannabis ein geeignetes Medikament bei Krebs-Patienten ist.

Jetzt meldet Yahoo – dass es doch in 10.000 Fällen zu einem Klinikaufenthalt wegen dem Konsum von Cannabis gekommen ist (psychische Störung). Die überwiegende Mehrzahl der Patienten war männlich.

http://de.finance.yahoo.com/nachrichten/tk-2012-%C3%BCber-10-000-142106576.html

Wegen Cannabis – Klinikaufenthalt