Kurkuma 2

 

Das ist ein gelbes Gewürz aus Südasien und Südostasien. Es wird aus dem Kukurma-Rhizom hergestellt, indem es getrocknet und gemahlen wird.

Auf Thai heisst das ขมิ้นwird als „kamin“ ausgesprochen

Kurkuma ist Bestandteil von Curry und färbt diesen gelb.

Kurkuma ist sehr gesund. Es entgiftet die Leber, indem die Galle-Ausscheidung in den Darm gefördert wird. Daher ist es auch in den Detox-Kapseln enthalten.

Im Vergleich kosten 60 Detox-Kapseln um die 60 Euro. Ein Gewürz-Glas Kurkuma mit 50 Gramm – zu einem annehmbaren Preis im Supermarkt zu bekommen. Natürlich ist es von der Wirkung nicht vergleichbar. Aber man kann andere Komponenten auch kaufen und konsumieren.

Der Geschmack von Kurkuma ist gewöhnungsbedürftig, es ist etwas scharf, erdig und harzig.

Ich koche einen 5 Liter Topf Pichelsteiner-Fleisch mit 3 gehäuften Teelöffel Kurkuma-Pulver. Die anderen Gewürze müssen auch passen – dass es harmonisch schmeckt.

Noch weiteres zur Wirkung: wirkt unterstützend bei Diabetes und hohen Cholesterin-Werten, fördert die Fettverdauung durch mehr Gallenfluss. Wenn jemand wegen Verdauungsschwäche müde und schwach ist, kann das Kurkuma verbessern.

Preis: 50 Gramm schon gesehen um 3 Euro, 1 Kilo wird um 20 Euro angeboten, ist billig, kann man aber nicht verbrauchen (Rest für die Mülltonne).

 

Advertisements
Kurkuma 2

2 Gedanken zu “Kurkuma 2

  1. christahartwig schreibt:

    Und wenn es um das natürliche Färben von Speisen geht, ist auch zu bedenken, dass Kurkuma sehr viel preiswerter als Safran ist. Nur für Kuchen leider nicht geeignet.

    Gefällt mir

  2. Mir geht es mehr um den Geschmack als um die Farbe. Ich würde gerne öfter ein Thai Curry Gericht mit Schweinefleisch essen. Aber dazu braucht man Thai Gemüse, die teuer sind und mit dem Flugzeug importiert werden müssen (kurze Haltbarkeit). Lemongras bekommnt man noch im Asia-Shop, Kokosnuss-Milch in der Dose bekommt man im Supermarkt, Garnelen-Paste mit Chilli bekommt man auch im Asia-Shop. Meine Frau könnte das kochen, wenn sie alle Zutaten hat; aber sonst wird das ein Arme-Leute-Essen, wenn einige Sachen fehlen.

    Ich würde auch gerne eine Thai Reissuppe mit Schweinefleisch essen (khau tom moo), aber meine Frau kriegt das nicht hin. Da muss alles passen, damit sie gut schmeckt. Es sind auch viele Zutaten notwendig, die man hier kaum bekommt. Sogar der Reis muss auf spezielle Art gekocht werden und muss einige Stunden herumstehen, dann ist er gut und weich. Es gibt auch in Thailand nur wenige Restaurants, wo das köstlich schmeckt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s