jedes zweite Olivenöl war mangelhaft

Olivenl 1

Stiftung Warentest hat 26 native Olivenöle getestet.

Davon waren die Hälfte mangelhaft, sie waren mit Mineralöl verunreinigt, vermischt.

Nur eines der getesteten Olivenöle bekam die Note – GUT, es war aus Spanien, ist im Supermarkt nicht zu bekommen und kostet 40 Euro pro Liter im Versandhandel.

Dieses Testergebnis stört mich sehr, weil ich derzeit bevorzugt Olivenöl zum Braten verwende.

Der Grund: Olivenöl ist ziemlich temperaturstabil, und ich vertrage es gut. Es enthält sehr wenig mehrfach ungesättigte Fettsäuren, welche ich nicht so gut vertrage. Den Geschmack von Olivenöl mag ich eher weniger, aber es stört mich nicht, wenn ich Fleisch damit brate.

Ich schätze mal, die Handelsketten haben eine eigene Qualitätskontrolle, dabei würden sie schon aufdecken, wenn erhebliche Teile davon Mineralöl (Erdölprodukt) enthalten sind. Ich vertraue Rewe 😉

http://help.orf.at/stories/1766688/

Olivenöl ist seit alten Zeiten von der Pantscherei bedroht, ebenso wie der Wein.

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser!

 

Advertisements
jedes zweite Olivenöl war mangelhaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s