Zum Flugzeugabsturz in Rostow

Nach Auswertung der Flugschreiber gab es folgenden Ablauf: Nachdem auch der 2. Landeanflug abgebrochen wurde, hat der Pilot den Autopiloten ausgeschaltet und das Flugzeug steil nach oben gezogen. Möglicherweise kam es zu einem Strömungabriss, und das Flugzeug ist abgeschmiert (nicht bestätigt). Darauf stürzte es in steilem Winkel auf das Flugfeld. Dabei war die Steuerung durch einen Stabilisator blockiert. Der Pilot konnte zu dem Zeitpunkt nicht mehr eingreifen (er hätte es ohnehin nicht mehr geschafft).

http://de.sputniknews.com/panorama/20160326/308736083/boeing-absturz-schreie-cockpit.html

Advertisements
Zum Flugzeugabsturz in Rostow

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s