Swinger

 

Eigentlich steht es mir nicht zu, einen Aufsatz über dieses Thema zu veröffentlichen, weil ich niemals an solchen Handlungen teilgenommen habe.

Ich habe zahlreiche Internet-Kontakte, verteilt über die gesamte Welt – dort wo sie Internet haben.

Eine 25 jährige Chinesin auf meiner FL gibt als Martial Status „Swinger“ an. Sie lebt nicht in China sondern weit entfernt im Ausland und ist als Büro-Angestellte tätig.

Sie hat eine lockere Einstellung bezüglich Sex und ist nicht daran interessiert, eine Beziehung einzugehen. Anscheinend bekommt sie genug Sex für den Lustgewinn und hat eine glückliche Hand bei der Auswahl ihrer Sexualpartner; in dem Sinn, dass es keine hygienischen Probleme gibt und sie nicht körperlich zu Schaden kommt (Verletzungen, BDSM,…)

Sie zeigt auch Bilder, wo sie in Aktion mit einem Mann zu sehen ist, sehr ästhetisch. Diese Bilder sind nur für Freunde sichtbar, sonstige Informationen auf dem Profil sind allgemein zugänglich. Sie zeigt da keine schamhafte Zurückhaltung.

Sie schreibt auch sehr schöne erotische Geschichten in ihrem Blog, sie hat Talent als Erotik-Autorin. Sie erwartet eine Antwort von ihren Lesern, das bereitet ihr Freude.

————————————-

Im Gegensatz dazu kenne ich auch die Schilderung eines Österreichers, wo er von Swinger-Clubs in Österreich berichtet. Dort wird teilweise nicht einmal ein Kondom verwendet. Da überkam sogar ihn das Grausen, obwohl er ein „Sexaholic“ ist, weil die vereinigten Körpersäfte „irgendwo“ heruntergetropft sind – und er hat sich mit Ekel abgewendet – wollte sich unter diesen Bedingungen nicht daran beteiligen.

————————————-

Derartige Zustände hat die Chinesin damit nicht gemeint – sondern ihre Promiskuität.

Ihr Motto: „even nice girls can be naughty“

„I’m fine with just interacting with u socially as well, dun b shy to add me as your friend. 🙂 It’s fine if it’s just normal chat.“

————————————-

Eine erhebliche Anzahl von Frauen in der westlichen Welt verhält sich so. Und die Ostasiaten machen alles nach, was „westlich“ ist. Kleidung, Haarfarbe, Freizeit- und Sexualverhalten.

Bei uns hängen Frauen derartiges Verhalten nicht an die „Große Glocke“, weil es dem Ansehen in der Gemeinde abträglich ist. Daher kann man es bei uns schwer abschätzen, wieviele Frauen und Männer der Promiskuität huldigen.

Advertisements
Swinger

Ein Gedanke zu “Swinger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s