die Migrantenzahlen in Österreich und Deutschland im April 2016

Im April wurden etwa 4.500 Migranten aufgegriffen, welche nach Österreich eingereist sind. Angeblich haben alle in Österreich um Asyl angesucht. Die Anzahl der Durchreisenden Migranten (im Schleppertransport) wird nicht mehr erfasst, weil diese Personen unerkannt durch Österreich durchreisen.

Im April wurden in Bayern 5.555 Migranten aufgegriffen, teilweise war das an der österreichischen Grenze, andere haben sich selber bei der Polizei in Bayern gemeldet, um Asyl anzusuchen.
Es darf angenommen werden, dass diese Personen auch über Österreich nach Bayern gekommen sind.

Die meisten illegalen Grenzübertritte nach Österreich werden an der ungarischen Grenze vermutet. Es werden auch welche über Italien nach Österreich kommen, doch deren Zahl ist unbekannt.

Wenn man diese Zahlen addiert, kommen täglich 300 bis 350 Migranten über die Grenze nach Österreich, davon reist etwa die Hälfte unerkannt nach Deutschland weiter.

An der ungarischen Grenze wird jetzt genauer kontrolliert, es wurden schon viele Schlepper festgenommen. Die grüne Grenze wird von Soldaten des Bundesheeres bewacht, derzeit noch ohne Zaun.

http://orf.at/stories/2337764/

Advertisements
die Migrantenzahlen in Österreich und Deutschland im April 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s