Ägyptischer Airbus vermisst

 

Heute Nacht ist ein Airbus A-320 der ägyptischen Fluglinie Egypt Air über dem südöstlichen Mittelmeer vom Radar verschwunden.

Das Flugzeug befand sich zuletzt in 11.000 Metern = Reiseflughöhe und war in der Nähe von Cypern, Kreta, und nicht mehr weit vom, ägyptischen Gebiet entfernt.

Aus diesen Umständen kann abgeleitet werden, dass es dort abgestürzt ist. Das Mittelmeer wird dort bereits abgesucht.

An Bord befanden sich 66 Personen, 56 Passagiere und 7 Besatzungsmitglieder und 3 Sicherheitskräfte.

Flugnummer MS804

http://orf.at/stories/2340008/

 

Ergänzung: Um 9 Uhr kam die Meldung, das Flugzeug sei abgestürzt; vorerst noch keine Einzelheiten.

Ergänzung um 18:50:

Mehrere Flugzeuge und Schiffe aus verschiedenen Ländern beteiligen sich an der Suche. Sie wollen schon 2 Wrackteile und Schwimmwesten gefunden haben, ebenso wollen sie Signale von den Flugschreibern aufgefasst haben. Das Absturzgebiet ist auf ein kleines Areal eingergenzt.

Ergänzung am 02.06.2016

Nach den letzten Informationen gab es schon einen Tag vor dem Absturz 3 Fehlermeldungen des automatischen Warnsystems. Das Flugzeug wurde überprüft, es wurde aber kein Fehler gefunden. So haben die Piloten die Flüge mit diesem Flugzeug fortgesetzt, sie hatten keine Sicherheitsbedenken.

Es wird jetzt spekuliert, dass die Piloten den Autopiloten und die Sicherheitssysteme abgeschaltet haben, um laut Vorschrift auf den Fehler zu reagieren. Möglicherweise ist dieser Eingriff auf „Handsteuerung“ missglückt.

http://de.sputniknews.com/panorama/20160602/310306942/Egyptair-absturz-ursachen.html

 

Advertisements
Ägyptischer Airbus vermisst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s