das Lokalderby

Vor einigen Tagen gab es im Paschinger Waldstadion ein Fußballspiel zwischen dem LASK und Blau-Weiß-Linz.

Es wurden viele Zuschauer erwartet. 300 Polizisten wurden aufgeboten, das zeigt, dass die Polizei mit Ausschreitungen gerechnet hat.

In diesem Stadion gibt es keine großartigen Möglichkeiten, die Fans der beiden Mannschaften voneinander zu trennen.

Zuerst gab es die üblichen Beschimpfungen der gegnerischen Fans. Die Polizisten versuchten noch, den Streit zu dämpfen.

Ein Fan aus der Blau-Weiß-Zone riss eine Sitzbank aus der Verankerung und warf sie auf die LASK-Fans. Ein Polizist wurde von der Bank am Rücken getroffen und schwer verletzt.

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Die-Sitzbank-traf-mich-wie-ein-Blitz;art4,2307090#ref=rssemarsys

Advertisements
das Lokalderby

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s