Abu Afghan al-Masri wurde getötet

Der alte Al Kaida Terrorist, der bereits an den Afghanistan Kriegen teilgenommen hatte, wurde in Syrien, in der Provinz Idlib getötet. Er kam am 18. November in der Nähe der Stadt Sarmada bei einem US-Drohnenangriff auf sein Fahrzeug ums Leben.

Dieses Ereignis zeigt, dass die Al Kaida in Nordwest-Syrien das Heft fest in der Hand hält. Es gibt zwar ~10 Gruppierungen von Rebellen mit unterschiedlichen Namen. Aber sie sind miteinander verbündet, und wenn sie eine Stadt angreifen, stehen sie unter einem Kommando. Das ist etwa die Fatah Halab, die in Aleppo Krieg gegen die Syrische Armee führt.

—————————————————–

„1 of the Jabhat Fateh al-Sham shari’judge Abu Afghan al-Masri and 3 others killed in US drone strike near Sarmada, rural of Idlib“

x

Advertisements
Abu Afghan al-Masri wurde getötet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s