Terroranschlag in Berlin

 

 

Gestern Abend fuhr ein polnischer LKW in einen Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz, das ist in der Nähe des Berliner Zoo.

Dabei wurden 12 Personen getötet und etwa 50 Personen verletzt.

Das Lastauto gehört einer polnischen Spedition und hatte Eisenteile geladen, die heute am Dienstag in Berlin entladen werden sollten. Offensichtlich hatte der Täter das Lastauto geraubt und den polnischen Lenker getötet.

Der Attentäter ist geflüchtet, wurde aber etwas später von der Polizei festgenommen. Es handelt sich um einen Pakistanischen Migranten, der im Februar 2016 nach Deutschland eingereist ist.

Er war der Polizei wegen kleinkrimineller Delikte schon bekannt und benutzte mehrere Alias-Namen.

Die Meldungen sind nicht gut abgesichert, die Polizei gibt nur wenig Informationen heraus. Insbesondere ist nicht klar, ob der Festgenommene der Täter ist, seine Nationalität ist nicht zweifelsfrei bewiesen.

http://orf.at/stories/2371759/2371760/

Advertisements
Terroranschlag in Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s