Eizellen mit falschem Sperma befruchtet

——————————————————————–

Die befruchteten Eizellen (in vitro) wurden teilweise den Frauen eingesetzt.

In der Zwischenzeit wurden schon Kinder geboren, wobei das Sperma von einem fremden Mann stammt. Es ist noch unklar, was mit den restlichen falsch (fremd) befruchteten Eizellen geschieht.

Wer auf solche Prozeduren angewiesen ist, geht ein gewisses Risiko ein, dass es nicht klappt oder dass genetisches Material vertauscht wird.

http://orf.at/stories/2372792/2372793/

——————————————————–

Ein Fall – OT – passt nicht zu diesem Thema, hat ähnliche Auswirkungen gehabt.

In Graz wurde anhand der Blutgruppe festgestellt, dass eine junge Frau nicht die Tochter ihrer Mutter ist. Ein DNA-Test lieferte die Bestätigung, dass es so ist.

Offensichtlich hatte die Geburtsklinik 2 Kinder vertauscht. In der fraglichen Zeit wurden in der Klinik etwa 200 Kinder geboren. Es müsste sich die leibliche Mutter der Frau mittels DNA Analyse finden lassen.

Die betroffenen Frauen wurden gebeten, dass sie einen DNA-Test vornehmen lassen. Allerdings waren nur eine geringe Zahl der Frauen bereit zu einem DNA-Test. Somit ist die Sache noch immer ungeklärt.

Es war eine Frühgeburt, und es ist möglich, dass das Kind gestorben ist. Möglicherweise hat eine Hebamme „die gute Fee“ gespielt, und der Mutter ein fremdes Kind untergejubelt.

(kein Faktum – nur eine Überlegung)

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/4903343/Graz_Zwei-Babys-vor-25-Jahren-vertauscht

—————————————————————-

Im Vergleich dazu ist das die künstliche Befruchtung mit dem Sperma irgendeines Mannes. Das ist dann möglich, wenn die Frau fruchtbar ist = keine Hindernisse für eine Befruchtung bei der Frau bestehen. Der passende Zeitpunkt ist vom Arzt zu wählen.

Advertisements
Eizellen mit falschem Sperma befruchtet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s