AfD – Gauland und Weidel sind Spitzenkandidaten

Der Frauke Petry ist es nicht gelungen, sich auf das Wesentliche zu beschränken. Sie konnte den Richtungsstreit in der Partei nicht in geordnete Bahnen lenken. Die Prioritäten setzen – oder sich zu verzetteln – sie konnte sich nicht entscheiden!

Es genügt als Wahlprogramm, was in den folgenden 5 Sätzen festgeschrieben ist.

Zitat ORF:

„Die Partei setzt auf rigorose Maßnahmen in der Flüchtlingspolitik, sie will unter anderem eine jährliche Mindestabschiebequote und ist gegen jeglichen Familiennachzug. Kriminelle Migranten sollen ausgebürgert werden. Bekräftigt wird der Anti-Islam-Kurs der Partei mit der Aussage, der Islam „gehört nicht zu Deutschland“. „

http://orf.at/stories/2388497/

 

Advertisements
AfD – Gauland und Weidel sind Spitzenkandidaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s