das Pfingst-Schönwetter 2017

Jetstream 27. Mai 17

Gewohnlich ist zwischen dem 20. Mai und dem 10. Juni eine Phase mit Frühsommer-Wetter, die zumindest 3 Tage andauert – es ist aber auch eine Woche oder noch länger möglich.

Dieses Schönwetter-Fenster ist für die Milchbauern wichtig, weil sie das Heu mähen, gut trocknen und am dritten Tag zu Ballen pressen können.

Aktuell haben wir dieses Pfingstschönwetter schon dieses Wochenende vom 26. Mai – es wird zumindest bis zum 29 Mai andauern.

Die Großwetterlage sieht man schön am Polarjetstream, der in weitem Bogen über den Ostatlantik nach Norden, über Island nach Skandinavien und über Osteuropa wieder nach Süden verläuft. Innerhalb von diesem Bogen ist eine Zone mit hohem Luftdruck, wenig Bewölkung und Zufuhr von Warmluft im Westen aus dem Mittelmeergebiet.

Aktuell befindet sich ein Tiefdruckgebiet über den Britischen Inseln, davon aushend verläuft eine Front über Frankreich, die dort zu Starkregen führt, Westdeutschland ist auch betroffen. Also muss der Bodendruck nicht unbedingt mit dem Verlauf des Jetstream übereinstimmen.

http://www.meteociel.fr/modeles/gfse_cartes.php?ech=120&code=0&mode=5

Advertisements
das Pfingst-Schönwetter 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s