Hochhaus-Brand in London

Vor wenigen Tagen ist in London ein Wohn-Silo abgebrannt. Zuletzt wurden 58 Tote gemeldet. Obwohl die Feuerwehr rasch am Brandort eingetroffen ist, konnte die Feuer-Katastrophe nicht mehr verhindert werden. Der Brand griff auf die Fassedenverkleidung über und breitete sich über die Wärmedämmung rasch auf das gesamte Gebäude aus.

Dieses Gebäude wurde vor wenigen Jahren mit einer Wärmedämmung ausgestattet. Sie haben leicht entflammbare Platten aus Polyethylen(schaum?) verbaut, das habe ich überhaupt noch nie gehört.

Angeblich kann so etwas in Österreich nicht passieren, weil entweder Styropor-Schaumstoff mit Brandhemmer verwendet wird oder andere mineralische – nicht brennbare – Dämmstoffe. Es sind Brandsperren aus nicht brennbarem Material vorgeschrieben. Ich wäre da nicht so sicher, ob diese Maßnahmen ausreichen, dass die Fassade nicht abbrennen kann.

Es wird auch in Großbritannien Bauvorschriften geben, wo festgeschrieben ist, wie die Isolierung einer Fassade ausgeführt werden muss. Wer hat die Bauvorschriften erlassen? Wurde das im Parlament beschlossen oder hat ein Ministerium entsprechende Vorschriften erlassen? Ist das etwa den (Bundes)ländern oder Gemeinden überlassen, derartige Bau-Verordnungen festzuschreiben.

Möglicherweise gibt es bereits ausreichende Vorschriften. Warum hat der Eigentümer dieses Hauses die Vorschriften nicht eingehalten und eine Baufirma beauftragt, mit der „Billig-Variante“ zu isolieren?

Das sind alles rhetorische Fragen, aber die Britischen Politiker werden das beantworten müssen. Wahrscheinlich besteht Handlungsbedarf – sie müssen die Regeln nachschärfen!

https://www.gmx.at/magazine/panorama/hochhaus-brand-london-zahl-toten-58-gestiegen-32382986

­-

Advertisements
Hochhaus-Brand in London

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s