Staphylococcus aureus

Das ist ein Eitererreger, der Furunkel und Abszesse der Haut verursacht, ebenso können andere Körperteile damit infiziert werden. Hier ist das Problem, dass es die Ärzte nicht so leicht erkennen; nur wenn sie gezielt danach suchen.

Ergänzung am 17.07.2017

Es gibt eine Entzündung der Wirbelkörper mit Bakterien, die starke Rückenschmerzen bewirkt. Ich habe mit „Fachleuten“ darüber gestritten, ob diese Infektion mit Bandscheiben-Schäden zusammenhängt oder ob es völlig unabhängig von einer beschädigten Wirbelsäule nach dem Zufallsprinzip auftritt. Wenn ein Wirbelkörper mit Staphyllococcus infiziert ist, sollte über mehrere Monate das passende Antibiotikum genommen werden. Das passiert aber nur selten, weil die Ärzte nicht glauben, dass die Schmerzen von einer Infektion kommen. Es ist auch nur schwer nachzuweisen. Die Entzündungsfaktoren im Blut zeigen nicht, wo eine Infektion lokalisiert ist. Eine Biopsie eines Wirbelkörpers wird selten durchgeführt. Angeblich kann man die Infektion des Wirbelkörpers im Röntgen sehen, diese Fähigkeit scheint nicht sehr verbreitet zu sein 😉

Advertisements
Staphylococcus aureus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s